logo.gif

Patricia D. Kappler

Fachärztin für Innere Medizin
Diabetologie, Naturheilverfahren und Akupunktur, 

Ernährungsmedizinerin DAEM/DGEM

hausärztlich tätig für die ganze Familie, alle Kassen und privat

Aktuelles

Bild Dr. med. Sikora II.png 

Liebe Patienten,

Ab dem 1. August 2018 bin ich Teil des Praxisteams der Hausarztpraxis und freue mich auf die Aufgabe, Sie als Patienten in Zukunft begleiten zu dürfen.

Ich bin in einer Kleinstadt am Rande des Ruhrgebiets in Nordrhein-Westfalen aufgewachsen. Nach meiner beruflichen Ausbildung zur Krankenschwester absolvierte ich in Essen (NRW) das Medizinstudium und approbierte im April 2011. Im Rahmen meiner Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin, war ich zunächst in den Kliniken Essen Mitte bis 2012  und anschließend im Klinikum St. Trudpert in Pforzheim bis 2016 tätig. In dieser Zeit konnte ich eine breite Ausbildung in den verschiedenen Bereichen der Inneren Medizin genießen und meine theoretischen und praktischen Fähigkeiten vertiefen. Es folgte eine weitere spannende und erfüllende Tätigkeit in der ambulanten Versorgung in einer Hausarztpraxis in Waldbronn, in der ich meine Ausbildung zur Fachärztin im Februar 2018 abgeschlossen habe.

Meine beruflichen Interessenschwerpunkte sind insbesondere die präventive Hausarztmedizin, die Palliativmedizin sowie die Manuelle Medizin, derer ich mich in regelmäßigen Fortbildungen widme und meine Kenntnisse dadurch stetig erweitere.

Ich freue mich auf die Tätigkeit gemeinsam im Team der Hausarztpraxis Kappler!

Bleiben Sie gesund

Fr. Dr. med. Marta Sikora - Fachärztin für Allgemeinmedizin

 

Wichtiger Hinweis zu Überweisungen und Dauerrezepten

Liebe Patientinnen und Patienten,

viele von Ihnen sind seit Jahren gewohnt, tagsüber in unserer Praxis vorbeizukommen und die Rezepte für Ihre Dauermedikamente zu bestellen und nach einer kurzen Wartezeit unterschrieben mit nach Hause zu nehmen.

Dies bedeutet aber für jedes Rezept, dass ein Arzt konrollieren muss, ob der Wirkstoff, die Milligrammzahl des enthaltenen Wirkstofs und die Anzahl der verordneten Tabletten auch tatsächlich korrekt sind, bevor es unterschrieben Ihnen wieder ausgehändigt wird. Dies ist mit der dafür notwendigen Sorgfalt bei der Fülle an Rezepten, die inzwischen im Laufe eines Tages so anfallen, während des regulären Praxisbetriebes nicht mehr zu bewältigen.

Im Interesse Ihrer Sicherheit möchten wie Sie daher bitten, von unseren Vorbestellmöglichkeiten über unseren Anrufbeantworter oder die Bestellformulare, die in der Praxis ausliegen bzw. über das Formular auf unserer Homepage oder auch per E-Mail gebrauch zu machen.

Natürlich können Sie auch weiterhin persönlich in der Praxis Ihre Rezeptbestellungen aufgeben, jedoch liegen diese dann erst am nächsten Werktag für Sie bereit.

Durch diese Änderung können wir Ihnen auch weiterhin versichern, dass alle Rezepte mit größtmöglicher Sorgfalt von Ihrem Arzt überprüft und unterschrieben werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Hausarztpraxis-Team

Reisemedizinische Beratung

                    

 

Unsere Empfehlung

Bei Planung einer Fernreise sollten Sie zur Sicherheit

frühzeitig über Reiseimpfungen,

Malariavorbeugung und

weitere Maßnahmen informiert sein.

Dies gilt besonders für Südliche Länder.

        

Für ausführliche Reiseberatungen empfehlen wir den

Landkreis Karlsruhe.

Eine reisemedizinische Beratung wird

an folgenden Tagen angeboten:

Montags bis donnerstags :

8 Uhr-11 Uhr und 13 Uhr bis 16 Uhr

Terminvereinbarungen unter:

0721- 93699250

 

Landratsamt Karlsruhe

Beiertheimer Allee 2

76137 Karlsruhe

 

Wir hoffen wir konnten Ihnen weiterhelfen.

Ihr Praxisteam Kappler

DMP-Programm

Liebe Patieninnen und Patienten,

Sind Sie schon in einem unserer DMP-Programme? Nein? Sie haben noch nie etwas davon gehört?

DMP bedeutet Disease Management Programme und wird von Ihrer Krankenkasse angeboten. Was für Vorteile haben Sie von diesem Programm?

Melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail in der Praxis.

Ernährungsberatung 

Wir sind zertifiziertes Mitglied im Verband der Diätassistenen VDD e.V.

vddzerti.jpg