logo.gif

Patricia D. Kappler

Fachärztin für Innere Medizin
Diabetologie, Naturheilverfahren und Akupunktur, 

Ernährungsmedizinerin DAEM/DGEM

hausärztlich tätig für die ganze Familie, alle Kassen und privat

 

NHV.jpg

Naturheilverfahren

 
Liebe Patientin, Lieber Patient!
 
Ich freue mich, Ihnen meine naturheilkundlichen Leistungen vorzustellen.
 
„Moderne Medizin ist Integrative Medizin“
 
 
Der Wunsch nach einer Medizin, die gut verträglich und möglichst ohne Nebenwirkungen Krankheiten heilt, Leiden lindert und idealerweise vorbeugt, ist so aktuell wie nie.
Das Wissen um die medizinische Wirkung von Heilpflanzen, richtiger Ernährung, der Anwendung von Wasser, Wärme und Kälte sowie anderer Klassischer Naturheilverfahren
 
war im Grunde schon lange traditioneller Bestandteil der Ausbildung und der Praxis
des ärztlichen Heilberufes.
Jedoch seit der Spezialisierungstendenz und der Entwicklung hin zur Pharmakozentrierten Medizin im 20. Jhd. war die Teilung zwischen „Schulmedizin“ und „Naturheilverfahren“ üblich.
Diese Trennung gehört der Vergangenheit an!
 
Heute spiegelt sich die Integration und Etablierung seriöser Naturheilverfahren wider in der Anerkennung und Förderung von Forschungsprojekten, Hochschulprofessuren und Arztpraxen für Naturheilkunde.
 
Aus meiner langjährigen Erfahrung in hausärztlicher und diabetologisch-ernährungsmedizinischer Praxis weiß ich, dass es im Grunde nur Eine Medizin gibt: eine, die Ihnen hilft, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt, eine Ganzheitliche
Sicht von Krankheitsentstehung und Behandlung pflegt und die „Salutogenese“, also das Gesundbleiben nicht geringer schätzt als das Heilen von bereits eingetretenen Störungen.
 
In meiner Praxis für Naturheilkunde möchte ich Ihnen wirksame Verfahren aus traditionell europäischen Wurzeln wie auch aus Chinesischer Medizin und Ayurveda anbieten.
Ebenso wende ich neuere Methoden zu Diagnosefindung und Heilverfahren an, die sich in der Erfahrungsheilkunde
bestens bewährt haben.
 
Übrigens: Die meisten Privatkassen und auch viele Gesetzliche Krankenkassen erkennen Naturheilverfahren vollständig an oder gewähren zumindest einen Zuschuss zu ärztlich empfohlenen Maßnahmen.
 
Haben Sie ein Anliegen, das Sie einmal von Naturheilkundlicher Seite angehen möchten oder interessieren Sie sich für ein besonderes Therapieverfahren- vereinbaren Sie einfach einen Termin.
 
Zum Beispiel bei:
Rheuma, Diabetes, Schmerzen Bluthochdruck, Allergien
Gefäßerkrankungen Immunschwäche, Übergewicht Asthma, Erschöpfung Krebserkrankungen
 
Anwendung von:
Bemer Gefäßtherapie
Oxyven nach Dr. Regelsberger
Infusionstherapie
Vitalisierungskuren
Ernährung
Phytotherapie
Sauerstofftherapie
Darmsanierung
Pflanzliche Medikamente
Homöopathika
Akupunktur
Gold- und Silber-Needling
Feuerschröpfen
Chinesische Medizin
Ayurveda